WELCOME TO HELL

YOUR HELPING HANDS

IT'S NEWS TIME!

MIRROR

»Kurz-Info: Wir sind ein Post-Potter Forum und spielen im Jahr 2023. Die Todesser rotten sich erneut zusammen, um dem energischen Vorgehen des

Ministeriums unter der Führung von Harry Potter als neuem Zaubereiminister zu entgehen. «



»Wir begrüßen euch herzlich im Dive into the future ....

Schaut euch hier in Ruhe um. Das Team steht gerne bei Fragen zu Verfügung.

James && Albus
Wetter:

Noch scheint die Sonne 22-25 grad ca doch der Herbst naht schon.

Spielzeitraum

01.10.2023 - 01.11.2023

LOOKING FOR YOU

wanted & unwanted

......

Hogwarts Again - Dive into the future ... » Flohnetzwerk » Bewerbungen » Steckbriefe » Dahlia Narcissa Mafloy » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen | Thema zu den Index-Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Dieses Thema wurde als erledigt markiert. erledigt

Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Dahlia Malfoy






Dabei seit: 11.05.2018
Beiträge: 0

Name
Dahlia Narcissa Malfoy
Alter
17 (31.10.2006)
Blutstatus
Reinblut
Gesinnung
Gut
Herkunft
Malfoy Manor/Grafschaft Wiltshire
Status
-
Haustier
/
Beruf
Schüler
Zauberstab
Ahorn | Drachenherzphaser | 10,5"
Patronus
Natter
Besonderheiten
Keine
Klasse
7
Haus
Slytherin
Quidditchposition
Nein
Avatar
Pyper America Smith
Realer Name
Celly (31)


Dahlia Narcissa Mafloy Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen tbc/cf   IP Adresse Zum Anfang der Seite springen







Dahlia Narcissa Malfoy

I didn’t need your help! I just need you to be with me!





Basics



Name: Malfoy
Vorname: Dahlia Narcissa
Spitzname: Dah, Lia, Zissa, Zissy
Geburtsort: Wiltshire
Geburtsdatum: + Alter 31. Oktober 2006 / 17
Derzeitiger Wohnort: Malfoy Manor/Wiltshire


Family



Mutter:
Astoria Greengrass | † | Ich habe meine Mutter geliebt, sie war immer für mich und Scorp da, ausserdem wusste sie immer, wie sie helfen oder einen aufmuntern konnte, ich vermisse sie wirklich sehr.
Vater:
Draco Malfoy | 43 | Leiter der magischen Strafverfolgung | Mein Vater ist eine recht besondere Person, ich weiß, aus Erzählungen, dass er in seiner Kindheit viele Fehler gemacht hat, doch nun versucht er diese wieder gutzumachen, als unsere Mutter starb, brach für ihn eine Welt zusammen und doch versucht er uns immer ein guter Vater zu sein und ich liebe ihn dafür.
Geschwister:
Scorpius Hyperion Malfoy | 17 | Schüler | Hey, er ist mein Zwillingsbruder und auch wenn wir unterschiedliche Interessen und Freunde haben, was daran liegt, dass wir verschiedene Geschlechter haben, so liebe ich ihn über alles, er ist meine andere Hälfte und ich könnte mir ein Leben ohne ihn nicht vorstellen.



Inside



Vorlieben:
  • Scorp
  • Musik
  • Mode
  • Romantik
  • James Potter

Abneigungen:
  • Langeweile
  • Bücher
  • Geschichte der Zauberei
  • Schlechten Geschmack
  • Reinblutideologie

Stärken:
  • Zauberkunst
  • Einfallsreich
  • Hilfsbereit
  • Ehrgeizig
  • Selbstbewusst

Schwächen:
  • James Potter
  • Eifersüchtig
  • Arrogant
  • Schokolade
  • Sport

Hobbies:
  • Musik hören
  • Ausgesehen
  • Zeichnen

Charakter:
Hi, ich bin Dahlia und wie man sieht, bin ich eine recht offene und normalerweise auch freundliche Person, ich liebe meine Familie über alles, besonders meinen Zwillingsbruder Scorpius. Ausserdem bin ich doch sehr Modebewusst und höre für mein Leben gern Musik, ach ja ich bin eine Hoffnungslose Romantikerin und träume auch jetzt noch davon, dass mein Traumprinz *Hustet ein James Potter* mich irgendwann rettet. Nun ja, jedenfalls gibt es auch Dinge, die ich natürlich nicht mag, zum Beispiel Langeweile, Bücher, Geschichte der Zauberei…Ja, ich weiß, im Grunde sind die drei Dinge das gleiche…Aber ich mag auch Menschen mit schlechtem Geschmack oder schlechten Manieren nicht, ebenso wenig wie diese dämliche Rienblutideologie. Nun kommen wir mal zu den tollen Dingen zurück, wie schon erwähnt bin ich recht Selbstbewusst und Ehrgeizig, wie sonst hätte ich nach Slytherin kommen sollen? Ausserdem bin ich auch Hilfsbereit und Einfallsreich, oft wenn mein Bruder mal wieder eine Ausrede braucht oder so und mein Lieblingsfach ist Zauberkunst, nur dicht gefolgt von Zaubertränke. Aber die Kehrseite der Medaille ist ja auch noch da (ja, das streite ich gerne mal ab ;-P) ich habe natürlich auch meine negativen Eigenschaften, so bin ich zum Beispiel schnell eifersüchtig, wenn mir jemand wirklich etwas bedeutet und bin absolut unsportlich, den Teil hat wohl mein Bruder geerbt. Ausserdem bin ich süchtig nach Schokolade und ja, ab und zu auch etwas arrogant, aber hey, ich bin immerhin eine Malfoy, wieso soll ich darauf nicht stolz sein? Ähm…wie was Liebe? Ach ja…ja, das kann man als Schwäche sehen…also ich habe eine SEHR große Schwäche für einen gewissen Typ, der seit diesem Jahr hier als Lehrer aushilft…Namen sind egal…


Schulisches/Berufliches



SCHULE: Hogwarts
HAUS: Slytherin
JAHRGANG: 7
WAHLFÄCHER:
  • Verteidigung gegen die dunklen Künste
  • Zauberkunst
  • Verwandlung
  • Zaubertränke
  • Astronomie
  • Arithmantik
  • Alte Runen


HAUSTIER:
Keines

ZAUBERSTAB:
Ahorn, Drachenherzphaser, 10,5"

IRRWICHT:
Ich sehe meinen Bruder und meinen Vater, wie sie mir gestehen, dass sie doch noch den alten Werten folgen und mich verstoßen.

PATRONUS:
Natter

SONSTIGES:
Nichts


Lebenslauf



Geboren wurde ich, ebenso wie mein Zwillingsbruder Scorpius, an Halloween, also dem 31. Oktober, des Jahres 2006 und zwar im Herrenhaus meiner Familie, dem Malfoy-Manor, welches in der Grafschaft Wiltshire liegt. Ich bin sehr behütet und glücklich aufgewachsen, wobei ich natürlich die Netiquette und die Regeln einer so reichen Familie früh lernte und wenn wir schon vom Geld sprechen, mir hat es definitiv nie an etwas gefehlt, denn alles was ich haben wollte und was man für Geld bekommen konnte, das habe ich auch bekommen. Ab dem sechsten Lebensjahr dann bekamen ich und Scorp einen Privatlehrer, welcher uns natürlich die wichtigen Dinge wie Lesen, Schreiben und Rechnen beibrachte, doch auch die Geschichte, welche jedoch irgendwie primär mit der Familie Malfoy zu tun hatte, lernten wir dort. Naja, natürlich lernten wir auch von den dunklen Jahren, in denen der Krieg herrschte, als der dunkle Lord seine Reinblutideologie vertrat und alles, doch ehrlich? Ich fand das schon immer total bescheuert und habe daraus auch nie einen Hehl gemacht, was jedoch nicht bedeutete, dass ich nicht stolz auf mein reines Blut bin. Ja, das ist etwas verwirrend, also ich bin stolz eine Malfoy und ein Reinblut zu sein, aber deshalb glaube ich nicht, dass Muggelgeborene weniger Wert sind oder so, da gibt es genauso unterprivilegierte wie bei den Zauberern.

Als wir dann Elf wurden, kamen wir natürlich endlich nach Hogwarts, wobei wir vorher natürlich in der Winkelgasse alles nötige (und teilweise unnötige) kauften. Jedenfalls wurden Scorp und ich beide in das Haus Slytherin eingeteilt und naja, zwar freute ich mich für meinen Bruder, dass er mit Albus Potter so schnell einen Freund fand, doch ein wenig Eifersüchtig war ich schon, vor allem, da Scorp sich kaum noch um mich kümmerte. Nun ja, zum Glück jedoch dauerte es nicht lange und ich fand auch Freundinnen, welche im selben Schlafsaal waren wie ich. Jedenfalls war das Schulleben recht ruhig und angenehm, wobei ich schnell merkte, dass einige Schüler, egal welchen Blutstatus sie haben, weit unter meiner Würde waren und wenn ich genervt war oder sie zu viel ihrer Inkompetenz preisgaben, dann zeigte ich dies auch recht gern. Dies änderte sich auch in den nächsten Jahren nicht, wobei ich noch das fünfte Jahr erwähnen sollte, denn dort hatte ich meinen ersten festen Freund. Ok, das hielt nur 3 Wochen und abgesehen von knutschen kamen wir nicht sonderlich weit, weil Scorp ihn bedrohen musste und dieser dann lieber Schluss machte, nebenbei erwähnt ein kleiner Fehler von ihm, ich mag keine Feiglinge…Ja, ich war Schuld daran, dass sein Besen beim nächsten Training irgendwie einen Fehler hatte und er gegen eine Wand krachte…Egal, jedenfalls waren dann ja noch die ZAG, welche ich natürlich mit guten bis sehr guten Noten beendete. Im sechsten Jahr ist dann gar nichts weiter passiert und nun bin ich schon in der siebten, wobei mir gleich am ersten Tag, der echt heiße neue Lehrer, oder Aushilfslehrer, aufgefallen ist. Nein, ich bin eigentlich nicht so oberflächlich, aber als ich ihn gesehen habe, hat gleich mein Herz angefangen zu schlagen, wobei es mir gleich mal in die Hose rutschte, als ich erfuhr, dass sein Name James Potter war und ich ihn sogar kannte, weil er erst seit kurzem aus Hogwarts raus ist. Wieso ein Potter? Dabei mögen Potters und Malfoys sich doch nicht, mal von Albus und Scorpius abgesehen, aber Al ist auch ein Slytherin und kein Gryffindor! Naja, wir werden sehen, was dabei raus kommt und natürlich wie gut ich meine UTZ bestehen werde, aber eines steht fest, nur weil er ein Potter ist, werde ich nicht klein beigeben!


Puppet Player



Spielername: Celly
Spieleralter: 31
Dein Weg hierher: Immmernoch Mel xD
Avatarperson: Pyper America Smith
Zweitcharaktere: Lily Potter und Jarred Raventhorn
Setverwendung nach Verlassen des Forums? /
Steckbriefverwendung nach Verlassen des Forums? Löschen
Gesuchter Charakter? /

|

Dieser Beitrag wurde schon 2 mal editiert, zum letzten mal von Dahlia Malfoy am 11.05.2018 17:07.

11.05.2018 16:43 Dahlia Malfoy ist offline Email an Dahlia Malfoy senden Beiträge von Dahlia Malfoy suchen Nehmen Sie Dahlia Malfoy in Ihre Freundesliste auf
Hogwarts Again - Dive into the future ... » Flohnetzwerk » Bewerbungen » Steckbriefe » Dahlia Narcissa Mafloy
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:

Of Month Copyright
Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2004 WoltLab GmbH
Graphik & Design:Melnecia
Texte:Melnecia
Boardinstallation & Hackeinbau:Melnecia
Design optimiert für: Mozilla Firefox
Datenschutzhinweis | Impressum | Kontakt