WELCOME TO HELL

YOUR HELPING HANDS

IT'S NEWS TIME!

MIRROR

»Kurz-Info: Wir sind ein Post-Potter Forum und spielen im Jahr 2023. Die Todesser rotten sich erneut zusammen, um dem energischen Vorgehen des

Ministeriums unter der Führung von Harry Potter als neuem Zaubereiminister zu entgehen. «



»Wir begrüßen euch herzlich im Dive into the future ....

Schaut euch hier in Ruhe um. Das Team steht gerne bei Fragen zu Verfügung.

James && Albus
Wetter:

Noch scheint die Sonne 22-25 grad ca doch der Herbst naht schon.

Spielzeitraum

01.10.2023 - 01.11.2023

LOOKING FOR YOU

wanted & unwanted

......

Hogwarts Again - Dive into the future ... » Partner » Wanna be » Änderungen » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen | Thema zu den Index-Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Headmaster






Dabei seit: 29.07.2012
Beiträge: 6

Name
Alter
Unbekannt
Blutstatus
Reinblut
Gesinnung
Böse
Beruf
Zauberstab
| | "
Patronus
Besonderheiten
Keine
Ehemaliges Haus
Avatar
Realer Name
()


Änderungen Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen tbc/cf   IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Änderungen hier bitte rein..

|
04.07.2017 10:51 Headmaster ist offline Email an Headmaster senden Beiträge von Headmaster suchen Nehmen Sie Headmaster in Ihre Freundesliste auf
Multimedia
Gast







Name
Alter
Unbekannt
Blutstatus
Reinblut
Gesinnung
Böse
Beruf
Zauberstab
| | "
Patronus
Besonderheiten
Keine
Ehemaliges Haus
Avatar
Realer Name
()


Hell or Heaven - It's just Hollywood Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen tbc/cf   IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Liebe Partner,

aufgrund der DSGVO, die auf uns alle zukommt, haben wir uns dazu entschieden in Zukunft auf Partnerschaften zu verzichten. Gerne könnt ihr unsere Daten entfernen.
Wir bedanken uns ganz herzlich bei euch für die Partnerschaft und wünschen euch in Zukunft noch alles gute und viel Spaß!

Liebe Grüße,
das Team des Hell or Heaven - It's just Hollywood

|
10.05.2018 08:48
Misguided Ghosts
Gast







Name
Alter
Unbekannt
Blutstatus
Reinblut
Gesinnung
Böse
Beruf
Zauberstab
| | "
Patronus
Besonderheiten
Keine
Ehemaliges Haus
Avatar
Realer Name
()


Misguided Ghosts Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen tbc/cf   IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Liebes Partnerboard,

auch wir vom Misguided Ghosts haben unser Board gemäß der DSGVO angepasst und senden euch im Zuge dessen unser neues Datenblatt zu. Wir haben nun eine SSL-Verschlüsselung, eine Datenschutzerklärung, sowie Impressum in unserem Footer eingefügt.

Gleiches erwarten wir in Zukunft auch von unseren Partnern, weshalb wir euch bitten würden, uns bis zum 25.05. Bescheid zu geben, solltet ihr eurer Datenblatt (bitte als HTML-Code, kein iframe) angepasst haben. Tut ihr dies nicht, gehen wir davon aus, dass ihr nicht weiter an einer Schwesternschaft interessiert seid und werden auch am 25.05. löschen.

Liebe Grüße
das Team des Misguided Ghosts




code:
1:
2:
3:
4:
5:
6:
7:
8:
9:
10:
11:
12:
13:
14:
15:
16:
17:
18:
19:
20:
21:
22:
23:
24:
25:
26:
27:
28:
29:
30:
31:
32:
33:
34:
35:
36:
<link href='https://fonts.googleapis.com/css?family=Puritan' rel='stylesheet' type='text/css'><center><table id="tablea" width="470px">
<tr><td background="https://misguidedghosts.accro.de/styles/hogwartsexpress/images/storyline/background.png" style="font-family: 'Puritan', sans-serif; font-size: 11px; color: #262626; padding: 15px;"> 
<center><div style="background: url('https://misguidedghosts.accro.de/styles/greedarrogancehumility/images/steckbrief_bg-mitte.png');"> <a href="https://misguidedghosts.accro.de/index.php?sid=" target="_blank"><img border=0 src="https://misguidedghosts.accro.de/styles/hogwartsexpress/images/storyline/head.png"></a>
<table width="100%">
<tr><td style="padding:15px;"><center><font style="font-family: georgia; font-size: 25pt; color: #393939; letter-spacing: -4px;">• misguided</font> <font style="font-family: georgia; font-size: 25pt; font-style: italic; color: #6c6c6c; letter-spacing: -4px;">ghosts •</font> <br/>
<font style="font-family: 'Puritan', sans-serif; font-size: 11px; font-weight: normal; text-transform: uppercase; color: #6c6c6c;">post - harry potter rpg | 1998 | fsk 16 + nc-17 area<br></font></center>
<div style="font-family: sans-serif; font-size: 11px; font-weight: normal; text-align: justify;">Schwere Nebelschwaden ziehen über das Feld aus Verwüstung und Staub hinweg, das der Kampf hinterlassen hatte. Endlich war Stille eingekehrt - Eine trügerische, feindliche Stille, die schwer von Trauer und Verlust wog. Es waren Wunden geschlagen worden, die nie mehr verheilen mögen. Familien und Freunde waren auseinander gerissen worden. Dort, wo einst Heimat war, lag nunmehr ein Trümmerfeld.

<font style="font-family: 'Puritan', sans-serif; font-size: 11px; font-weight: normal; text-transform: uppercase; text-align: justify; font-style: italic; color: #6c6c6c;">„Im Krieg gibt es keine Gewinner.“</font> 

Der Junge hatte überlebt. Er hatte sich dem Dämon gestellt und war bereit gewesen, für die Freiheit zu sterben. Doch auch wenn die Gefahr aktuell gebannt schien, so warteten doch so viele weitere Aufgaben auf die Überlebenden. Das neue Schuljahr beginnt, doch nicht jeder kehrt nach Hogwarts zurück. Das Ende des Kriegs würde keineswegs den Frieden bedeuten - Sollte es ihnen nicht gelingen, das Vakuum zu füllen, das aus den Gefechten geschlagen worden war. Die Regierung, die die Todesser geschaffen hatten, wurde abgesetzt. Die magische Gemeinde war auf einen Schlag ohne Halt und ohne Führung. Während sie damit beschäftigt waren, ihre Wunden zu lecken und ihre Toten zu betrauen, häschten andere bereits auf die Macht, die es nun zu ergreifen galt. 

<font style="font-family: 'Puritan', sans-serif; font-size: 11px; font-weight: normal; text-transform: uppercase; text-align: justify; font-style: italic; color: #6c6c6c;">„Habt keine Angst, wir sind nicht alleine.“</font> 

Die Geschehnisse in England sollten nicht unbeobachtet geblieben sein. Unterstützung zur Schaffung eines neuen Rechtssystems, Einsetzung einer neuen Regierung und Antrieb des Wiederaufbaus kam rasch aus Übersee. Der MACUSA hatte zugesehen, bis die letzten Waffenschläge verklungen waren, und sich danach mit einer Delegation nach Großbritannien aufgemacht, um das Zaubereiministerium zu säubern und wieder auf eigene Beine zu stellen - wohl nicht ganz uneigennützig, wie manche böse Zungen behaupteten. Und auch die Walpurgisritter beraten sich nach dem Krieg neu. Eine junge Rebellengruppe bildet sich unter frischer Leitung und ist nicht ungeneigt, den Senat zu stürzen. Zumal der Rat der Ritter beim Phönixorden noch einige Gefallen offen hat ... 


<center><a href="https://misguidedghosts.accro.de/index.php?sid=" target="_blank"><font style="font-family: georgia; font-size: 15pt; color: #393939; letter-spacing: -2px;">• run from</font> <font style="font-family: georgia; font-size:15pt; font-style: italic; color: #6c6c6c; letter-spacing: -2px;">them •</font></a> 
<font style="font-family: 'Puritan', sans-serif; font-size: 11px; font-weight: normal; text-transform: uppercase; color: #6c6c6c; letter-spacing: 3px;">with no direction<br></font></center>
<br /><br />
<div style="text-align: justify; text-transform: uppercase; font-family: sans-serif; font-size: 10px; color: #393939; letter-spacing: 1px;"> Wir sind ein <span style="font-weight: bold; color: #393939;">Post - Harry Potter Forum</span> im Jahr <span style="font-weight: bold; color: #393939;">1998</span>. 
<span style="font-weight: bold; color: #393939;">Szenentrennung</span>. 
• <span style="font-weight: bold; color: #393939;">FSK 16:</span> Anmeldung ab 16 Jahren. 
Mit einer passwortgeschützten <span style="font-weight: bold; color: #393939;">NC-17 Area</span> für User über 18 Jahre. 
•   <span style="font-weight: bold; color: #393939;">BILINGUALES FORUM:</span> Deutsche und Englische Posts sind möglich. 
•   <span style="font-weight: bold; color: #393939;">MINDESTPOSTINGLÄNGE</span> für deutsche Posts: 1500 Zeichen; für englische Posts: 1000 Zeichen.</div>

<div style="text-align: justify; font-family: sans-serif; font-size: 11px; color: #393939;">•   <span style="font-weight: bold; color: #393939;">Die Schlacht</span> um Hogwarts wurde geschlagen. Harry Potter hat über Lord Voldemort triumphiert, doch gibt es auf beiden Seiten schwere Verlust zu beklagen.
•   Die <span style="font-weight: bold; color: #393939;">Todesser</span> sind im Kampf gefallen oder geflohen, bevor der Widerstand sie in die Finger bekommen konnte. Wer gefangen wurde, dem droht der Prozess.
•   <span style="font-weight: bold; color: #393939;">Hogwarts</span> wurde im Kampf schwer in Mitleidenschaft gezogen. Nachdem die Aufbauarbeiten abgeschlossen waren, begann der Schulbetrieb erneut unter der Leitung von Remus Lupin.
•   Die Präsenz des <span style="font-weight: bold; color: #393939;">Ordens des Phönix</span> ist geschwunden. Sie hoffen, dass es nie wieder nötig sein wird, den Orden einzuberufen.
•   Die Existenz der <span style="font-weight: bold; color: #393939;">Walpurgisritter</span> ist nicht mehr länger ein Mysterium. Dennoch verhalten sich die Ritter aktuell verdächtig ruhig. 
•   Vielleicht ist dies auf das Erscheinen des <span style="font-weight: bold; color: #393939;">MACUSAs</span> zurückzuführen, der nun das Ruder in die Hand genommen hat.</div>

<center><a href="https://misguidedghosts.accro.de/index.php?sid=" target="_blank"><font style="font-family: 'Puritan', sans-serif; font-size:11px; color: #393939;"> ZUM FORUM </font></a> • <a href="https://misguidedghosts.accro.de/thread.php?threadid=526&sid=" target="_blank"><font style="font-family: 'Puritan', sans-serif; font-size:11px; color: #393939;"> REGELN </font></a> • <a href="https://misguidedghosts.accro.de/board.php?boardid=180&sid=" target="_blank"><font style="font-family: 'Puritan', sans-serif; font-size:11px; color: #393939;"> PARTNER </font></a> • <a href="https://misguidedghosts.accro.de/thread.php?sid=&postid=34015#post34015" target="_blank"><font style="font-family: 'Puritan', sans-serif; font-size:11px; color: #393939;"> AVATARE </font></a> • <a href="https://misguidedghosts.accro.de/board.php?boardid=153&sid=" target="_blank"><font style="font-family: 'Puritan', sans-serif; font-size:11px; color: #393939;"> GESUCHE </font></a></center>
</div></div></font></center></tr></td></table></tr></td></table></center>

|
21.05.2018 21:37
the royal post
Gast







Name
Alter
Unbekannt
Blutstatus
Reinblut
Gesinnung
Böse
Beruf
Zauberstab
| | "
Patronus
Besonderheiten
Keine
Ehemaliges Haus
Avatar
Realer Name
()


Divided Kingdoms Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen tbc/cf   IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Liebe Partner!
Wir haben unser Forum nun schon nahezu DSGVO-gerecht umgestaltet und möchten daher unsere Daten bei euch aktualisieren. Bilder und Links sind damit https Adresse, ihr findet bereits Disclaimer und Impressum bei uns, Cookiehinweis und Gasthinweis folgen bis zum 25.5.

Liebe Grüße,
das Team des Divided Kingdoms


Politik - Intrigen - Machtspiele

Der Kongress tanzt, aber er geht nicht


Wien, Juni 2013:
Aus aller Welt reisen Monarchen und ihre Vertreter an, um beim großen Kongress in Wien die Welt zu verändern. Bereits vor einem halben Jahr redete man in Schottland über Terrorbekämpfung, verhandelte über Frieden und Klimaschutz, doch wie so oft in der Politik kam man dabei kaum vom Fleck. Das muss sich nun ändern. Dringend. Denn es ist fünf vor zwölf.

Die Welt ist nicht so, wie wir sie kennen - sie besteht aus Königreichen, die um ihre Territorien, ihre Ressourcen und vor allem um Macht kämpfen. Blöd nur, dass das Volk nicht immer mitspielt und den Aufstand probt - die Niederschlagung desselben ist einfacher gesagt als getan. Und im vergangenen halben Jahr wurde es für etliche Adelshäuser wirklich eng...

  • Der Westen Amerikas fiel an monarchiefeindliche Rebellen.
  • Die sogenannten Raben agieren nicht mehr im Verborgenen, sondern greifen offensiv an.
  • Auch außerhalb Amerikas fallen Adelsfamilien Anschlägen zum Opfer.
  • So manches Königreich musste zu ungewöhnlichen Maßnahmen greifen, um dem Terror Herr zu werden.


Der Andrang ist dieses Mal von Anfang an viel größer als bei der letzten Konferenz - doch mit entsprechend größeren Schlössern als Unterkunft und der zusätzlichen Option sich in eins der zahlreichen Wiener Palais einzumieten ist dem Platzmangel vorgesorgt. Auch der letzte Monarch hat mittlerweile verstanden, dass man eine gemeinsame Lösung finden muss. Alleine ist man schwach, zusammen kann man etwas bewirken. Gar nicht so einfach, sind doch zahlreiche Länder miteinander verfeindet, liegen teils sogar im Krieg miteinander.

Nicht jede Besprechung der Wiener Konferenz ist öffentlich: diverse adelige Vereinigungen treffen sich privat und versuchen den politischen Tanz zu ihren Gunsten zu nutzen. Ein Reitverband ist nicht nur für Gespräche über Pferde da, die Katholiken gehen sicherlich nicht nur gemeinschaftlich zur Messe... die uralte graue Dynastie räumt ganz bestimmt gezielt unliebsame Konkurrenz aus dem Weg.

Und du? Bist du Figur, oder Spieler?



Eckpunkte

  • Wir spielen im Jahr 2013 in einer alternativen Gegenwart
  • Die Welt ist in Königreiche aufgeteilt, die von absolutistischen Herrschern regiert wird.
  • Menschen die sich "Die Raben" nennen, versuchen die Monarchie zu stürzen.
  • Der Adel kommt immer mehr in Bedrängnis und muss versuchen sich zu einen.
  • Die Angst vor Anschlägen ist allgegenwärtig.
  • keine Mindestpostinglänge
  • Genre: RL in alternativer Gegenwart


Zum Forum

  • Gründung im Januar 2012
  • Rating: 16+
  • Real Life RPG
  • Inhalte sehr politiklastig



Besuche uns

|
22.05.2018 21:15
Laura Daily
Gast







Name
Alter
Unbekannt
Blutstatus
Reinblut
Gesinnung
Böse
Beruf
Zauberstab
| | "
Patronus
Besonderheiten
Keine
Ehemaliges Haus
Avatar
Realer Name
()


Hogwartsexpress Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen tbc/cf   IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Liebes Team,

gemäß der DSGVO haben wir einige Änderungen vorgenommen und bitten euch, diese ebenfalls umzusetzen. Es wäre gut, wenn ihr uns bis zum 25. Mai eine Bestätigung mit den geänderten Daten zuschicken könntet, da wir ansonsten eure Daten löschen müssen.

Die neuen Kriterien an unsere Partner sind:
• SSL-Verschlüsselung
• Impressum
• Datenschutzerklärung

Außerdem haben wir unsere Storyline geändert. Unter anderem wurde unser Rating erhöht, wodurch wir mittlerweile auch einen FSK 18 Bereich haben. Solltet ihr die Partnerschaft fortsetzen wollen, würden wir euch daher bitten die Storyline zu aktualisieren.


Vielen Dank und liebe Grüße
Das Team vom Hogwartsexpress


code:
1:
2:
3:
4:
5:
6:
7:
8:
9:
10:
11:
12:
13:
14:
15:
16:
17:
18:
19:
20:
21:
22:
23:
24:
25:
26:
27:
28:
29:
30:
31:
32:
33:
34:
35:
36:
37:
38:
39:
40:
41:
42:
43:
44:
45:
46:
<table align=center><tr><td><center> 

<div style="width: 550px; height:600px; float:left;  background:url('https://cdn.discordapp.com/attachments/426297113601638402/441692382879154177/StorylineNew.png');">


<div class="steckihover"><div style="text-align: justify; padding:10px;"><font style="font-family: arial; font-size:9px; letter-spacing:1.5px; text-transform: uppercase;line-height:140%; font-style:;">
<font style="font-family: Arial; font-size:12px; letter-spacing:0px; text-transform: none;line-height:130%; font-style:;"><div style="color: #272726; text-transform:uppercase; align: center; letter-spacing:-2px; valign=middle; line-height:80%;"><h5>STORYLINE</h5></div><br><div class="t">

<div class="ueberschrift">HOGWARTSEXPRESS</div><br>
<div class="textbox01"><div class="sep02">Vorinformationen </div> <img src="https://media.discordapp.net/attachments/426297113601638402/440928077447692293/x.png" align="center" width="370px" height="100px"><div class="sep01"> Das Hogwartsexpress ist ein RPG-Forum, welches sich in der Harry-Potter Welt von JK Rowling bewegt. Wir spielen nach Szenentrennung, FSK 16 mit FSK 18 - Bereich und zählen das Jahr 2022. Im Hogwartsexpress werden eigene Geschichten mit eigenen Charakteren geschrieben. Harry Potter sowie Buch- und Film-Charaktere existieren im Hogwartsexpress-Forum nicht. (Ausnahmen wie Professoren und Nicht-Protagonisten sind mit Absprache des Teams erlaubt) </div></div>

<div class="ueberschrift">DAS SCHULLEBEN</div><br>
<div class="textbox01"><div class="sep02">Geschehnisse in Hogwarts </div> <img src="https://media.discordapp.net/attachments/426297113601638402/440928941117800469/xw.png" align="center" width="370px" height="100px"><div class="sep01"> Schulunterricht, Streiche & Scherze, Schulstress, Liebesdramen, Neid & Eifersucht, uvm. Das Schulleben ist abwechslungsreich und die einflussreichste Zeit eines jungen Zauberers. Doch wer seine Füße in das weltberühmte Schloss Hogwarts setzt, wird schon sehr bald merken, dass das Böse auch nicht vor den jungen Hexen & Zauberer zurückschreckt und deine magischen Fähigkeiten testet. Selbst die Professoren werden von unbekannten Mächten nicht verschont und müssen dafür Sorgen, dass ihre Schüler das Schulleben überstehen und einen vernünftigen Abschluss schaffen. </div></div>

<div class="ueberschrift">DIE MACHT DER FINSTERNIS</div><br>
<div class="textbox01"><div class="sep02"> Voldemort, Orden des Phönix, Salija</div> <img src="https://media.discordapp.net/attachments/426297113601638402/440925980857597952/machtderfinsternis.png" align="center" width="370px" height="100px"><div class="sep01">Lord Voldemort und seine Todesser. Salija Preston und ihre Novatoren. Albus Dumbledore und sein Orden des Phönix. Alle suchen sie nach sieben Puzzlestücken. Aber warum? Sie verbergen das Chaos selbst, das nun mehr als „ewige Finsternis“ bekannt ist. Sie ist eine Macht, die dem Schöpfer selbst gleichkommt. Mit ihr kann man das Gleichgewicht der Welt verändern! Nein, man kann einfach alles ändern!!! Man weiß wenig über die ultimative Macht. Sieben Schutzpatronen wurden beauftragt, das Geheimnis zu bewahren. Jene kennen die Geschichte der Finsternis und beschützen die Puzzlestücke. Nur alle sieben zusammen können das Gefängnis der Finsternis stürzen, doch verbirgt sich noch viel mehr dahinter. Salija Preston ist die Allwissendste der Finsternis. Sie kennt bereits viele der Geheimnisse und besitzt auch die meisten Puzzlestücke. Über sie selbst weiß man nur wenig, weshalb sie vielleicht sogar die Gefährlichste der Suchenden ist. Ihre Anhänger „die Novatoren“ arbeiten verborgen und stehen sogar in den Reihen der Todesser und des Ordens! Niemand ist vor ihr sicher! Lord Voldemort kennt jeder. Er will die Muggel auslöschen und strebt nebenher seine Unsterblichkeit an. Welch ein Glück für ihn, dass er auf das Geheimnis der ewigen Finsternis gestoßen ist! Mit dieser Macht könnte er all seine Wünsche wahrwerden lassen! Zu auffällig waren die geheimen Machenschaften der Novatoren und der Todesser! Der Orden ahnte, dass mehr hinter den merkwürdigen Vorkommnissen auf der Welt steckte und fand schließlich heraus, wonach Salija und Voldemort gieren. Er versucht alles Erdenkliche, um sich ihnen entgegenzustellen. Mit Glück! Der Orden ist im Besitz zweier Puzzlestücke. Er weiß jedoch auch, dass das die allbekannte Ruhe vor dem Sturm ist! Bald geht die Jagd auf seine Puzzlestücke los und der Orden muss mehr denn je beweisen, dass sie die Hüter des Guten sind! 
</div></div>

<div class="ueberschrift">FEAR THE SQUIBS</div><br>
<div class="textbox01"><div class="sep02"> Die Sehnsucht nach Magie</div> <img src="https://media.discordapp.net/attachments/426297113601638402/440924707269771264/xx.png" align="center" width="370px" height="100px"><div class="sep01"> Jahrelang wurden die Squibs für Abschaum der magischen Welt gehalten. Nein, eigentlich gehören sie nicht in diese Welt, denn ihnen fehlt das, was sie von Magiern unterscheidet: die Magie. Die Squibs wollen etwas ändern. Sie haben genug vom Spott der Hexen und Zauberer. Sie wollen die Macht. Mit Hilfe von technischer Entwicklung und Forschung haben die Squibs es geschafft, die Magie der Hexen und Zauberer für gewisse Zeit ortbedingt zu blockieren. Regelmäßig werden Hexen und Zauberer angegriffen und entführt. Sie werden in das Quartier der Squibs gebracht. Dort finden Bluttransfusionen statt. Denn man glaubt, das Blut der Hexen und Zauberer sei verantwortlich für die Magie und lässt sich auf Nicht-Magier übertragen.</div></div>

<div class="ueberschrift">DIE EXPERIMENTE MAGISCHER FORSCHUNG</div><br>
<div class="textbox01"><div class="sep02">M.A.G.I.E - Die magische Anstalt für infektiöser Erkrankungen
</div> <img src="https://media.discordapp.net/attachments/426297113601638402/440927377837522944/Maaagie.png" align="center" width="370px" height="100px"><div class="sep01"> Hinter M.A.G.I.E verbirgt sich eine grausame Welt. Die Anstalt für Forschung magischer Flüche, Krankheiten, Zaubertränke usw. hat ein großes Geheimnis, welches das Zaubereiministerium erfolgreich schützt. Hinter den sterilen Wänden werden Kinder und Jugendliche als Versuchskaninchen missbraucht. Flüche, Krankheiten, Zaubertränke, Angriffe von magischen Geschöpfe werden an den Testobjekten getestet. Viele tragen schwere Folgen davon und leben mit missglückten magischen Fähigkeiten oder Defiziten. Ab 20 Jahren scheinen die meisten unbrauchbar zu werden und werden in die Station Z gebracht. Die Station, die aus einem Menschen einen Inferi macht. Doch es gibt Hoffnung. Einige Jugendlichen wehren sich und gründen eine kleine Rebellions-Gruppe. Mit sonderbaren Fähigkeiten ausgestattet planen sie ihren Ausbruch. Und ihr erstes Ziel ist das Zaubereiministerium. Kann die magische Welt dieses Vergehen in Zukunft noch geheimhalten? </div></div>

<div class="ueberschrift">DIE VERÄNDERUNG DER WERWÖLFE</div><br>
<div class="textbox01"><div class="sep02"> Eine neue Spezies? Oder sogar Heilung?</div> <img src="https://cdn.discordapp.com/attachments/426297113601638402/440923277699973123/xxx.png" align="center" width="370px" height="100px"><div class="sep01"> Fenrir Greyback, mittlerweile ergraut, aber so blutrünstig wie eh und je, hat große Pläne: Der Werwolf ist es leid, dass er und seine Art nach wie vor in der magischen Welt ausgegrenzt werden. Vor einigen Monaten scharte er andere Wölfe um sich, um das stärkste Rudel zu gründen, das die Zaubererwelt je gesehen hat. Widersacher wurden erst verfolgt und unter psychischen Druck gesetzt, später gejagt und im besten Fall getötet. Um die Werwölfe an sich zu binden, ist er auf der Suche nach einem geheimnisvollen Trank, der sich angeblich an einem abgeschiedenen Ort in den Vereinigten Staaten befinden soll. Hiermit wird es ihm möglich sein, eine neue starke Spezies zu gründen und die isolierten Werwölfe zu einem loyalen Rudel zu formen. Jedoch sind nicht alle auf seiner Seite. Ein paar kämpfen gegen ihn an und wollen das Mittel für sich selbst, da sie sich davon Heilung versprechen. Noch sind sie ihm zahlenmäßig weit unterlegen, aber mit dem sonderbaren Trank könnten sie sich einen entscheidenden Vorteil verschaffen.</div></div>

<div class="ueberschrift">FORUMINFORMATIONEN</div><br>
<div class="textbox01"><div class="sep02"> INFOS & LINKS</div> <img src="https://media.discordapp.net/attachments/426297113601638402/440928077447692293/x.png" align="center" width="370px" height="100px"><div class="sep01"> - Szenentrennung
- FSK 16 mit FSK 18 Bereich 
- Buchcharaktere sind nur begrenzt spielbar/existieren nicht
- Voldemort lebt und hat in Salija Preston eine sehr gefährliche Konkurrentin 
- Alle Schuljahre spielbar (1-7)
- Schüler & Erwachsene sind spielbar
<br>
[align=right]Hier findet ihr:
[url=http://hogwartsexpressforum.de/showthread.php?tid=19]Regeln[/url]
[url=http://hogwartsexpressforum.de/showthread.php?tid=34]Unsere Forumvergangenheit[/url]
[url=http://hogwartsexpressforum.de/listen.php?action=avatare]Vergebene Avatare[/url]
[url=http://hogwartsexpressforum.de/showthread.php?tid=27]Regelung Buchcharaktere[/url]
[url=http://hogwartsexpressforum.de/showthread.php?tid=434&pid=3045#pid3045]Impressum, Disclaimer & Datenschutz [/url][/align]
</div></div>
</div>
</div></div>
</font><br><br></div></div></div></center></center></td></tr></center></table>

|
23.05.2018 16:50
Motte
Gast







Name
Alter
Unbekannt
Blutstatus
Reinblut
Gesinnung
Böse
Beruf
Zauberstab
| | "
Patronus
Besonderheiten
Keine
Ehemaliges Haus
Avatar
Realer Name
()


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen tbc/cf   IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Liebes Team des Hogwarts Again,

Im Rahmen der neuen DSGVO haben wir beschlossen, unseren Partnerbereich vollständig aufzugeben und uns ab jetzt auf unsere Sisterboards zu beschränken. Wir bedanken uns für eine erfolgreiche Partnerschaft und würden euch daher bitten, unsere Daten zu löschen.

Liebe Grüße,

das Team des Ride the Lightning

|
24.05.2018 15:50
Daily Prophet
Gast







Name
Alter
Unbekannt
Blutstatus
Reinblut
Gesinnung
Böse
Beruf
Zauberstab
| | "
Patronus
Besonderheiten
Keine
Ehemaliges Haus
Avatar
Realer Name
()


The day after tomorrow Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen tbc/cf   IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Liebes Partnerboard,

in Folge der DSVO haben wir unser Forum umgestellt. Um sicher zu gehen, dass auch unsere Partner diesen Standard erfüllen, erwarten wir von euch einen vollständigen Datenschutz, ein Impressum und eine SSL Verbindung.
Ihr habt bis zum 25.05 Zeit, bei uns eure geänderten Daten zu posten, sonst löschen wir euch. Solltet ihr es erst später schaffen, posten wir euch sehr gerne neu. smile Wir freuen uns natürlich auf eine weitere lange Partnerschaft smile

Wir danken für euer Verständnis

euer TDAT – Team smile

P.S. Ihr müsstet uns eure SL als Code zukommen lassen, da wir IFrame nicht mehr erlauben.


The day after

tomorrow

FSK18 | 2014 | Trimagische Turnier




Sechzehn Jahre sind seit dem Ende des zweiten Zaubererkrieges vergangen. Es ist ruhig in der zauberhaften Welt Englands geworden. Die Mehrheit der Gefolgsleute des Dunklen Lords wurde identifiziert, vor Gericht gestellt und rechtskräftig verurteilt. Die verbliebenen Todesser haben sich nach dem Fall Lord Voldemorts in den Untergrund zurückgezogen. Sie planen seit Jahren ihre Rückkehr, doch ihnen fehlt die führende Hand, wie es Lord Voldemord einst war. Die Menschen fühlen sich allmählich wieder sicher, die Wunden, die der Krieg hinterlassen hat, verheilen oder werden zu hässlichen Narben.

Doch am 6. September 2014 erschien der folgende Artikel im Tagespropheten:

Bombenanschlag auf Winkelgasse

Drei Tote und 28 Verletzte

London. 6. September 2014. Eine Muggelbombe detonierte am 25.August, gegen siebzehn Uhr, in der Winkelgasse. Der Sprengsatz detonierte vor der Asklepios Apotheke. Dabei kamen drei Menschen ums Leben, 28 weitere wurden zum Teil schwer verletzt.
Bis dato ist noch unbekannt, woher die Bombe stammt und welchen Hintergrund dieser Anschlag hat.
Die Aurorenzentrale arbeiten an der Aufklärung dieses Vorfalls. Der Gesamtschaden wird auf mehrere zehntausend Galleonen geschätzt. Die Aurorenzentrale erhofft sich von der Obduktion der Todesopfer weiterführende Erkenntnisse.
Um die Identität der Täter zu ermitteln, wird dringend um ihre Mithilfe gebeten. Falls Sie sich am 25.08.2014 gegen 5 PM in der Winkelgasse aufgehalten haben und etwas Verdächtiges beobachtet haben, melden Sie sich bitte umgehend bei Ihrer örtlichen Aurorenniederlassung oder direkt im Zaubereiministerium.

Der Anschlag auf die allseits beliebte Einkaufsstraße erschütterte die Zaubererwelt, viele verdächtigten die Todesser und sahen sich und ihre Familien erneut mit einer Welle rassistisch motivierter Gewalt konfrontiert. Die Erinnerungen an den beendeten Krieg waren vielerorts noch zu frisch, um etwas anderes anzunehmen. Die Mehrheit der Zauberer und Hexen glaubte an die Verschwörungstheorien, die von der Hexenwoche in Umlauf gebracht und befeuert wurden. Es war ja doch ein Glück, dass zumindest keine Kinder bei ihrem Schulantrittseinkauf in der Winkelgasse zu Schaden gekommen waren und sie in Hogwarts in Sicherheit zu sein schienen.

Aversio bekennt sich zu Anschlag

Neue Erkenntnisse zum Terrorakt in der Winkelgasse

London. 10. September 2014. Nach dem Anschlag auf die Asklepios Apotheke in der Winkelgasse erreichte die Behörden gestern ein Bekennerschreiben. Die Organisation „Aversio“ bekannte sich darin zu dem Anschlag und drohte mit weiteren Anschlägen auf die magische Bevölkerung. Das Schreiben richtete sich mehrheitlich an reinblütige Hexen und Zauberer, sowie deren Familien. Die Organisation droht mit weiteren Anschlägen, sollte ihren Forderungen nicht nachgekommen werden.
Die Opfer des Bombenanschlages konnten mittlerweile identifiziert werden, es handelt sich um die Angehörigen einer Reinblutfamilie.
Die Forderungen der Organisation richten sich klar gegen reinblütige Zaubererfamilien, denen Aversio die letzten beiden magischen Kriege, sowie weitere Gräueltaten, zuschreibt. Aversio verlangt, dass reinblütige Familien sich gesamtheitlich vor einem unabhängigen Ausschuss zu verantworten haben und verurteilt werden. Das Ministerium hat sich nachhaltig von den Forderungen distanziert und bekanntgegeben, man werde terroristischen Organisationen kein Gehör schenken.
Das Ministerium fordert alle Hexen und Zauber auf, besonders wachsam zu sein und jegliche Auffälligkeiten der Aurorenzentrale oder direkt beim Zaubereiministerium zu melden.

WÄHRENDDESSEN IN HOGWARTS, WO DAS NEUE SCHULJAHR BEGONNEN HAT


Ein leises Raunen ging durch die Schülerschaft, die in der großen Halle versammelt war, als Prof. McGonagall an das Rednerpult trat und die Schüler zur Ruhe rief.
„Nach reiflicher Überlegung und nachdem viele Jahre ins Land gegangen sind, treten wir dieses Jahr erneut an, um der Welt zu beweisen, dass die Zauberergesellschaft geeint ist. Um diese, unsere Freundschaft, zu besiegeln, zu bestärken und euch die Möglichkeit eines unverzichtbaren Austausches zu geben, wird dieses Jahr erneut ein Trimagisches Turnier in Hogwarts stattfinden!
Die Schulen Ashwood, Durmstrang und Beauxbatons wurden geladen, um an diesem Ereignis teilzunehmen. Bereitet ihnen einen gebührenden Empfang.“
Die Vorfreude war bei einem Großteil der Schüler kaum zu übersehen und zu überhören. Doch ein anderer Teil der Schülerschar wirkte skeptisch, denn sie hatten alle von dem letzten Trimagischen Turnier gehört und wie dieses damals ausging.
Als ihnen die Schüler vorgestellt wurden, die für dieses Ereignis aus Frankreich, Amerika und Bulgarien angereist waren, lag eine feierliche Stimmung in der Luft die von Großem kündete.
Prof. McGonagall breitete die Arme aus: „Lasset die friedlichen Spiele beginnen!“

Gefahr lag in der Luft: Wer verbarg sich hinter Aversio? Was hatten sie vor? Und was bedeutete es, dass sie vorzugsweise reinblütige Zauberer ermordeten, mit Muggelwaffen? Wie lange würden die Todesser sich das Vorgehen Aversios bieten lassen? Stand der so zerbrechliche Frieden schon wieder am Abgrund?

» Short Facts «


  • Wir sind FSK18 geratet
  • Bei uns gilt das Prinzip der Szenentrennung
  • Wir spielen 16 Jahre nach dem Ende des 2. Zaubererkrieges, also 2014
  • Die reinblüterfeindliche Organisation „Aversio“ terrorisiert die Zauberwelt
  • Die verbliebenen Todesser formieren sich im Untergrund neu
  • Die Schülerschaft in Hogwarts ist von den Unruhen (noch) nicht betroffen
  • Es treten 4 Schulen zum Trimagischen Turnier an: Ashwood, Beauxbatons, Durmstrang & Hogwarts


|
24.05.2018 21:57
Divinity
Gast







Name
Alter
Unbekannt
Blutstatus
Reinblut
Gesinnung
Böse
Beruf
Zauberstab
| | "
Patronus
Besonderheiten
Keine
Ehemaliges Haus
Avatar
Realer Name
()


The Divine Game Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen tbc/cf   IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Liebe Partner!

Wir möchten euch hiermit darüber informieren, dass wir gestern in einer Hauruck-Aktion unser Partnerschaftssystem umgestaltet haben und nun mit einer Art "Visitenkarte" arbeiten, die nur die wichtigsten Informationen beinhaltet und Interessenten gleich auf euer Forum weiterleitet, sollten sie die angegebenen Links anklicken. Im Prinzip ist das ganz einfach. Es muss nur ein kleines Formular ausgefüllt werden und ein Vorschaubild zur Verfügung gestellt werden, das wir anschließend auf unseren Webspace laden, damit es korrekt angezeigt wird.

Für unsere bestehenden Partnerschaften haben wir auf gut Glück erstmal von uns aus alle Informationen und das Bildchen eingefügt. Es entsteht euch deshalb also kein Mehraufwand. Solltet ihr Änderungswünsche haben, könnt ihr euch aber selbstverständlich gern im entsprechenden Bereich melden. Ansonsten ist eine Rückmeldung nicht erforderlich.

Natürlich haben wir aber auch Verständnis dafür, wenn ihr die Partnerschaft unter diesen Umständen beenden möchtet. Sollte dies der Fall sein, dann teilt uns das einfach mit und wir nehmen eure Daten wieder raus.

Solltet ihr Interesse daran haben, euren Partnerschaftsbereich ebenso zu gestalten, dann findet ihr im Storming Gates eine tolle Anleitung (MyBB) von pand0rica dafür.

Wie das ganze aussieht, könnt ihr euch zum Beispiel hier ansehen.

Wir lassen euch auch gleich mal unser neues Datenblatt da, da wir auf https umgestellt haben.

Ganz liebe Grüße und (hoffentlich) auf weitere gute Partnerschaft,
das Team vom Divine Game




DER BLICK VON OBEN
I am the eye in the sky, looking at you, I can read your mind
Und plötzlich war alles anders... Herausgerissen aus Raum und Zeit, trafen Gestalten aufeinander, die sich nie hätten begegnen dürfen. An einem Ort, der eigentlich nicht existieren sollte.
Ein zusammen gewürfelter Haufen verlorener Existenzen begibt sich auf die Suche nach Antworten. Was hat sie zusammen geführt? Wie kommen sie zurück nach Hause? Wer ist für all das verantwortlich? Rätsel sind zu lösen, Barrieren zu überwinden. Und über allem schwebt der Hauch des Göttlichen...
NAGO UND ZULA
I am the maker of rules, dealing with fools, I can cheat you blind
Nago und Zula sind gelangweilte Götter. Sie haben die Menschheit über, schätzen jedoch deren Fantasie, weshalb sie es sich in den Kopf gesetzt haben, eine neue Welt mit deren geistigen Ergüssen zu bevölkern. Soll heißen: Sie reißen Romanfiguren, Comichelden, Serien- und Filmlieblinge und selbst Protagonisten von Kurzgeschichten aus ihren Büchern und werfen sie völlig unvorbereitet in ein Universum, welches ihnen gänzlich unbekannt ist. Unsere Figuren irren von nun an entwurzelt durch die Fremde, treffen auf Personen, die ihnen mitunter unheimlich erscheinen können und begeben sich auf die Suche nach dem Sinn des Ganzen, um vielleicht dadurch einen Weg nach Hause zu finden. Seit einer Weile haben Nago und Zula auch Gefallen daran gefunden, selbst Figuren zu erschaffen, die sie zusammen mit den Anderen auf der Insel aussetzen. Doch entstammen diese tatsächlich alle den Köpfen der Götter, oder geht hier etwas vor sich, das selbst sie mit ihrer allumfassenden Macht nicht beeinflussen können?
DIE LIBERI
Don't leave false illusion behind, Don't cry, I ain't changing my mind

Die Liberi sind eine von Nago und Zula ersonnene Rasse, die als Gegenspieler für die gestrandeten Püppchen gedacht sind. Sie sind sozusagen die Einheimischen der Insel und schützen ihr großes Geheimnis: Den Brunnen.
Ihnen wurde überliefert, dass einst Eindringlinge in ihr Land kommen würden, die mit Gewalt und Hinterlist versuchen würden, ihr Heiligtum zu entweihen. Entsprechend feindseelig reagieren sie auf unbekannte Gesichter. Durch ein abstürzendes Flugzeug wurde vor Kurzem ihr Anwesen zerstört, wobei einige der Bewohner ums Leben kamen. Die verbliebenen Liberi wissen noch nicht, wer diese Katastrophe überlebt hat und müssen sich nun allein zurechtfinden.
WE NEED YOU!
So find another fool like before, 'Cause I ain't gonna live anymore
Wir sind daran interessiert zu erfahren, wie sich mehr oder weniger etablierte Figuren in einer völlig fremden Welt zurechtfinden. Wie sie mit Personen umgehen, die ihnen nicht unähnlicher sein könnten. Wie mittelalterliche Maiden auf Wolkenkratzer und Autos reagieren, oder totale Normalos auf Werwölfe und Vampire.
Für kleinere und größere Zwischenfälle sorgen Nago und Zula, die durch Plots oder sehr direkte und persönliche Bösartigkeiten ins Spielgeschehen eingreifen. Unser Hauptspielort - eine abgeschottete Insel - bietet Raum für Wesenheiten und Ideen jeglicher Art, sodass ihr euch frei entfalten könnt.
QUICKFACTS
Believing Some of the lies While all of the signs are deceiving
Genre: Dark Fantasy | Mystery | Horror | Multicrossover
System: Szenentrennung (Ortstrennung im Plotbereich)
Rating: ab 18 | L3S3V3
Zeit: eigene Zeitrechnung, Jahr 1
Ort: eine fiktive Welt, der unseren nachempfunden
Spielbare Figuren: selbst erdachte, Fandom, Ureinwohner
Mindestpostinglänge: 1000 Zeichen
Schreibstil: 3. Person, Vergangenheit
Besonderheit: Göttliche Hand
WEGWEISER
folge dem weißen Kaninchen

|
25.05.2018 00:42
STAN THE MAN
Gast







Name
Alter
Unbekannt
Blutstatus
Reinblut
Gesinnung
Böse
Beruf
Zauberstab
| | "
Patronus
Besonderheiten
Keine
Ehemaliges Haus
Avatar
Realer Name
()


It's not the End of the World but we can see it from here! Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen tbc/cf   IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Liebes Partnerforum,

das Thema DSGVO dürfte wohl an keinem vorbeigegangen sein, weswegen auch wir Änderungen an unsere Partner verschicken müssen. Wir haben eine SSL-Verschlüsselung in unser Forum integriert, haben unsere Partneranforderungen entsprechend angepasst und treten nun auf euch zu mit der Bitte, eure neuen Partnerdaten an uns zu übersenden. Wir werden hierfür eure derzeitigen Daten in unserem Forum löschen, hinterlassen euch aber unsere aktualisierten Daten. Bitte hinterlasst uns eure Daten in den Änderungen, woraufhin wir einen neuen Partnerthread für euch eröffnen werden.

Wir hoffen sehr, dass unsere Partnerschaft aufrechterhalten werden kann.

Beste Grüße,
das Team des We can see it!








WITH GREAT POWER

COMES GREAT RESPONSIBILITY


CBNC » 03. MÄRZ 2016

"Hier spricht wieder Ihre Trish Tilby, live vor Ort für CBNC! Unglaubliches spielt sich gerade in den Straßen von Manhattan ab. Ich befinde mich auf der Upper East Side in der Nähe der 96. Straße und Spider-Man stellt sich offensichtlich einem Kriminellen, welcher unter dem Namen Rhino bekannt ist. Was genau hier vor sich geht, versuche ich noch für Sie herauszufinden. Fest steht jedoch, dass ein großer Teil der Straße bereits in Mitleidenschaft gezogen wurde. Die Polizei bittet die Bewohner im näheren Umkreis in ihren Häusern und Wohnungen zu bleiben, bis Entwarnung... Moment! Was war das? ... Da... dort oben ist er! Dort ist Spider-Man! Halte drauf, Matt! Wir müssen das in den Kasten kriegen. Meine Damen und Herren, was Sie hier sehen können, ist wirklich unfassbar. Scheinbar hat Rhino eine oder mehrere Geiseln genommen. Spider-Man hat soeben die erste Geisel, mithilfe seiner Spinnenfäden, sicher auf den Boden runterlassen können. Wo sich Rhino im Moment aufhält, können wir nicht sagen, doch... da kommt die zweite Geisel. Spider-Man hat bereits zwei Menschen gerettet. Dieser Mann ist wirklich ein Held, wenn Sie mich fragen. ... Oh mein Gott, dort oben ist Rhino. Er ist nun auch auf dem Dach aufgetaucht und liefert sich offensichtlich einen Kampf mit Spider-Man. Ich kann kaum glauben, was ich hier gerade sehe und vermutlich wird es Ihnen genauso gehen..."



ANY DREAM WORTH HAVING

IS A DREAM WORTH FIGHTING FOR


WHIH » 15. MÄRZ 2016

"Hallo und herzlich Willkommen zu WHIH World News. Mein Name ist Chess Roberts. Zehn Jahre ist es nun her, dass der Kampf zwischen den X-Men und der Bruderschaft der Mutanten auf Alcatraz Island stattgefunden hat. Ein Tag, der in die Geschichte einging und tiefe Wunden hinterlassen hat, die erst über die letzten Jahre hinweg gekittet wurden. Nach einem Jahrzehnt keimt erneut eine Diskussion auf, die viele längst nicht mehr für wichtig empfunden haben: sind Mutanten gefährlich? Soziale Netzwerke sind gespalten. Viele setzen sich für die Rechte der Mutanten ein, gleichermaßen viele sprechen sich gegen sie aus. Politiker sprechen gerade bei letzteren nicht selten davon, dass sie nur Angst empfinden und sich daher vor den Mutanten fürchten. In einer Rede äußerte sich der Präsident kürzlich erst dazu und teilte mit, dass man Mutanten nicht fürchen müsse, nur weil man Ihre Fähigkeiten nicht verstand. Schalten Sie heute Abend ein und erleben Sie eine Live-Diskussion zwischen dem CEO von Trask Industries, Bolivar Trask persönlich und Doktor Henry McCoy, der selbst während des Kampfes auf Alcatraz Island war."



WE ARE STILL TOGETHER

WE ARE STILL A TEAM


WNBC » 21. MÄRZ 2016

"Hier spricht Ted Chin, live für WNBC. Ich stehe heute vor dem Baxter Building, dem Hauptquartier der Fantastic Four. Was sich hier gerade ereignet, scheint nahezu unvorstellbar zu sein: Ein großer Teil des Baxter Buildings, inklusive der umliegenden Gebäude, hat sich abgesenkt. Bereits zwei Stockwerke befinden sich unterhalb der Erdoberfläche und es scheint kein Ende zu nehmen. Es wirkt fast so, als ob ein Teil New Yorks auf Treibsand stehen würde. Wer dafür verantwortlich ist, ist bisher noch nicht bekannt doch ich bin mir... einen Augenblick! Ich bekomme gerade eine Meldung rein. ... Offensichtlich steckt Mole Man, ein Widersacher der Fantastic Four, hinter den aktuellen Ereignissen. Scheinbar verfolgt der Mole Man den Plan, New York City unter die Erde zu bringen. Und das im wahrsten Sinne des Wortes. Insidern zufolge befindet sich weit unterhalb der Stadt ein Gewölbe aus Höhlen, in welchem der Mole Man leben soll. So wie es aussieht will er New York in seine Welt verlagern. Aber was ist das? Dort ist Human Torch! Die Fantastic Four sind endlich aufgetaucht, um Mole Man zu stoppen. Ich möchte mir gar nicht ausmalen, was passiert, wenn sie diesen Kriminellen nicht bald aufhalten können. Sobald es neue Meldungen gibt, werde ich Sie auf dem Laufenden halten, meine Damen und Herren."



THEY FIGHT THE BATTLES

THAT WE NEVER COULD


SNN » 30. MÄRZ 2016

"Wieder einmal gelang es S.H.I.E.L.D. mithilfe der Avengers eine Unternehmung der Terrororganisation HYDRA zu vereiteln. Wie in den letzten Wochen immer wieder berichtet wurde, verschwanden einige Mutanten auf mysteriöse Weise. Nun stellte sich heraus, dass sich diese Mutanten in der Gefangenschaft von HYDRA befanden. Genaue Hinweise, was HYDRA mit diesen Mutanten vorhatte, liegen noch nicht vor. Insidern zufolge soll die Organisation jedoch einen großen Angriff auf New York City vorbereitet haben. Es ist den Avengers zu verdanken, dass es nicht zu diesem Angriff kam. S.H.I.E.L.D. machte eines der Verstecke von HYDRA ausfindig und schlug schnell zu. Einige Terroristen konnten fliehen, doch ein paar Anhänger der Gruppierung wurden geschnappt, befinden sich momentan in Haft und werden vor ein Gericht gestellt. Ob man noch weitere Informationen aus den Terroristen bekommt ist allerdings fraglich. S.H.I.E.L.D. beteuert jedoch, dass man für den Moment keinen weiteren Angriff durch HYDRA fürchten muss und die Bewohner von New York beruhigt aufatmen können. Doch beruhigt es die Menschen wirklich, dass eine Organisation, die für die Sicherheit der Vereinigten Staaten sorgen sollte, mit einer Gruppe bestehend aus so genannten Helden zusammen arbeitet? Die Meinungen gehen hier wohl stark auseinander. Während die allgemeine Bevölkerung große Stücke auf die Avengers hält, ist die Gruppe der Regierung eindeutig ein Dorn im Auge."




SHORTFACTS


  • Unser RPG basiert sowohl auf den Marvel Comics als auch auf der original Trilogie der "X-Men" Filme und dem Marvel Cinematic Universe. Alle anderen Filme werden zum großen Teil oder ganz außen vor gelassen.

  • Freie Charaktere sowie Comic- und Filmcharaktere sind gerne gesehen. Handelt es sich um Charaktere aus den Comics, richten wir uns grundsätzlich nach den Charakteren aus dem Mainstream Universum (Earth-616). Charaktere aus Parallelwelten sind nur nach Absprache spielbar.

  • Unser Hauptspielort ist New York City, doch wir bieten auch die Möglichkeit, weltweit zu spielen.

  • Wir haben ein Ü18 Rating, weswegen minderjährigen Usern die Registrierung und Teilnahme in unserem RPG strikt verboten ist.

  • Wir spielen nach einer erweiterten Ortstrennung. Es ist möglich, zwei Szenen zur gleichen Zeit zu spielen, doch es gibt bereits vorhandene Threads, in denen die Szenen ausgespielt werden.

  • Es gibt bei uns keine Mindestpostinglänge. Allerdings sollte man immer darauf achten das der Postingpartner genug Stoff bekommt, auf den er eingehen kann. Dreizeilenposts sind bei uns daher nicht gerne gesehen. Die durchschnittliche Postinglänge liegt in unserem Forum bei ca. 1.000 bis 1.500 Zeichen.

  • WICHTIG ZU BEACHTEN IST BEI DER POSTINGLÄNGE, dass wir mehr Wert darauf legen zügiger mit den Storys voranzukommen als kleine Romane zu verfassen. - Sind wir nicht alle in einem Alter, in dem wir berufstätig und unsere Zeiten für Hobbys wie RPGs stark begrenzt sind?

  • Realitätsnummer: Earth-4514 (erfunden)





|
25.05.2018 14:59
Josy Scott
Gast







Name
Alter
Unbekannt
Blutstatus
Reinblut
Gesinnung
Böse
Beruf
Zauberstab
| | "
Patronus
Besonderheiten
Keine
Ehemaliges Haus
Avatar
Realer Name
()


Remember These Days Littlewood RL 18+ Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen tbc/cf   IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Liebe Partnerforen,
in den letzten Monaten ist viel bei uns passiert. Aufgrund des Umzugs und der Fusion mit dem Sisterboard „Days of our lives“ standen die neuen Partnerdaten bisweilen noch aus. Im Rahmen der neuen DSGVO haben wir außerdem beschlossen, dem Partnerbereich einen komplett neuen Anstrich zu verpassen und ein wenig zu komprimieren.
Das heißt, dass wir von den standardisierten Storylines abweichen und nur noch unsere Visitenkarte (mit den wichtigsten Daten) hinterlassen, so wie ihr sie unterhalb unseres Beitrags seht.
Interessierte benötigen lediglich einen Klick mehr, um sich gezielt die Storyline des Forums ansehen zu können. Dafür aber sparen wir uns somit Diskussionen bezüglich Urheberrechts, falscher Bilderhoster oder was der ganze DSGVO-Wahn so mit sich bringt. Wir wiegen uns also alle auf der sicheren Seite.
Wir bieten also eine bilderfreie Visitenkarte, die die wichtigsten Informationen und Links zu unserem Forum enthält. Darüber hinaus besitzt „Remember these days“ nun auch eine SSL Verschlüsselung und wurde um eine Datenschutzerklärung erweitert. Zudem informieren wir nun bei betreten der Seite über Cookies. Damit können wir hoffentlich vielen die Bauchschmerzen nehmen.
Ein kleines Aber gibt es nun eben doch. Da nur noch https:// Links sowohl zu anderen Websiten als auch Bildern zugelassen sind, möchten wir auf Storylines in der alten Form auch von eurer Seite her verzichten. Stattdessen bitten wir euch, dass ihr die kurze Vorlage für eure Visitenkarte ausfüllt, solltet ihr weiterhin an einer Partnerschaft interessiert sein. Gerne dürfen auch eigene Vorlagen genutzt werden, sofern sie keine Bilder enthalten (Google Fonts wären von unserer Seite her jedoch in Ordnung).
Uns ist natürlich klar, dass das mit Arbeit verbunden ist, aus diesem Grund würden wir auch verstehen, solltet ihr an keiner weiteren Partnerschaft interessiert sein. Sollte dem so sein, danken wir für die bereits gemeinsam bestrittenen Wochen/Monate/Tage und wünschen euch noch alles Gute und ein langjähriges Bestehen.
Solltet ihr weiterhin interessiert sein, dann sei uns an dieser Stelle eine kleines „Jippie“ erlaubt. In dem Fall schickt uns bitte eine erneute Bestätigung (durch das zusenden eurer Visitenkarte), da wir alle bereits existierenden Partnerschaften im Zuge der Änderungs-/Aufräumaktion archivieren und später löschen werden.

Vielen Dank für euer Verständnis
euer Remember these days (Welcome to Littlewood) - Team



Remember these days

GENRE: Reallife
RATING: 18+
PRINZIP: erweiterte Ortstrennung
MINDESTZEICHENLÄNGE: keine (kein Chat - RPG)
STÄDTE/LÄNDER Littlewood & Vancouver (Kanada) | New York City (USA)
BESCHREIBUNG: Ein Kontinent, zwei Staaten, drei Städte und unzählige Geschichten. Ob auf der idyllischen Halbinsel Littlewood, oder in den Metropolen Vancouver und New York, jeder möchte nur eins: Sein ganz persönliches Glück finden. Doch was bedeutet Glück? Ein milliardenschweres Geschäft zu führen? Eine Familie zu gründen? Die Nächte durchzufeiern?
SONSTIGES: Das Forum wurde ursprünglich unter dem Namen "Welcome to Littlewood" gegründet und besteht bereits seit 2009. Über die Jahre hinweg vergrößerten wir uns zunehmend und zur Kleinstadt Littlewood erhielten auch die Metropolen Vancouver und New York Einzug. .

## Forum ## Storyline ## Gesuche ## Regeln ##

|
25.05.2018 16:07
Hogwarts Again - Dive into the future ... » Partner » Wanna be » Änderungen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:

Of Month Copyright
Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2004 WoltLab GmbH
Graphik & Design:Melnecia
Texte:Melnecia
Boardinstallation & Hackeinbau:Melnecia
Design optimiert für: Mozilla Firefox
Datenschutzhinweis | Impressum | Kontakt